Freitag, 25. Januar 2013

Pseudo Tilt Shift mit Lightroom

Mit relativ einfachen Postprocessing-Mitteln kann man den Effekt von teuren Tilt Shift Spezialobjektiven nachahmen. Tilt Shift wird manchmal auch dann eingesetzt, wenn man einen Miniatur Effekt zu erzielen möchte. Das Bild sieht dann aus, als würde man mittels Makro eine Modelleisenbahnwelt fotografieren. Hier erkläre ich den Tilt-Shift Effekt am Beispiel von Lightroom.

Im ersten Schritt dreht man die Regler in Lightroom so, dass die Farben und die Belichtung etc. stimmen.



Als nächstes verwendet man den Verlaufsfilter und reduziert die Schärfe. Um den erwünschten Effekt zu erzielen kann man zusätzlich noch die Klarheit zurückschrauben. Für den Miniatureffekt sollte man sowohl im oberen als auch im unteren Bereich einen Verlaufsfilter mit Unschärfe anbringen

Jetzt habe ich das Bild noch etwas beschnitten und dies ist nun das Endergebnis:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen