Dienstag, 12. Februar 2013

Im MacOSX Finder Dateien ausschneiden und einfügen

Wie oft habe ich mich über die fehlende Ausschneiden Funktionalität geärgert. Immer bin ich davon ausgegangen, dass MacOSX gar keine Ausschneiden Funktion (bis auf die Möglichkeit per Drag and Drop) besitzt. Endlich habe ich eine Möglichkeit gefunden:

Zuerst per Tastenkombination "⌘ + C" also Apfel + C die Datei(en) kopieren. 

Dann per "⌘ + alt + v" also Apfel + Alt + v die Datei(en) einfügen.

Das zusätzliche "alt" sorgt dafür, dass die Dateien eingefügt und an der ursprünglichen Stelle gelöscht werden. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen